WERSTATT

MILLINERY

"Handwerk ist durch Gewohnheit erlangte Geschicklichkeit"

 

Eine Wand voll mit Material, zwei Nähmaschinen von Pfaff, eine speziell fürs Hüte nähen, die zweite eine Industriemaschine ca 60 Jahre alt.

 

Eine Dampfbügelstation, die Hobelbank von meinem Papa, über 100 Jahre alt, mein Formenregal, sowie unsere alten Kinderschreibtische, die mein Papa anno dazumal baute und die heute mein Arbeitstisch bilden.

 

Hier entstehen meine Kreationen.


Rundgang durch meine Hutmacherwerkstatt